L R

KARO AKTUELL AUSGABE Dezember 2017

Lesen Sie Aktuelles aus unserer täglichen Arbeit

hier geht es zum Artikel
 
 

Don't Look Away

Mit drei Klicks Verdachtsfälle von sexuellem Missbrauch melden!

Mit drei Klicks Fälle von sexuellem Missbrauch melden
 
 

Stop Sexkauf

Zeichen setzen!

Petition „Stop Sexkauf“ unterzeichnen!
 
 
Zurück

Neues Therapieangebot in der Schutzeinrichtung von KARO e.V.

Wöchentliche Trainingseinheiten erweitern unser Therapieangebot.

Unter Physiotherapie versteht man „die äußerliche Anwendung von Heilmitteln sowie Anwendung physikalischer Behandlungsmethoden zur Wiederherstellung, Erhaltung oder Förderung der Gesundheit“ (Quelle: http://www.wortbedeutung.info/Physiotherapie/).

Ab dieser Woche können wir dies nun auch in unserer Schutzeinrichtung anbieten und somit unseren Bewohnern etwas Gutes tun. Einmal pro Woche wird nun eine ausgebildete Physiotherapeutin uns in unserer Arbeit unterstützen. Sie wird dabei den zumeist schwer traumatisierten Frauen und Kindern eine Stunde Ruhe und Abschalten anbieten, was die meisten von ihnen in ihrem bisherigen Leben – geprägt von Gewalt, Zwängen und Misshandlungen – nicht kennen. Die BewohnerInnen sollen durch einfache Entspannungs- und Anspannungsübungen der Körpermuskeln ein neues, verbessertes Körpergefühl erlangen sowie durch besondere Übungen eine innere Balance aufbauen. Die Übungen werden in der Gruppe angeboten, wodurch auch gegenseitiges Vertrauen sowie Hilfestellung und Stabilisierung erzielt werden kann. Bei Bedarf bietet die Physiotherapeutin jedoch auch einzeltherapeutische Maßnahmen an, um gezielt auf die Bedürfnisse der einzelnen BewohnerInnen einzugehen. Alle Übungen werden durch Musik untermauert, sodass auch der Spaß bei der Sache nicht zu kurz kommt. Bei schönem Wetter wird die „Therapie“ nach draußen verlegt. Die Bewohner haben zu jeder Zeit Mitspracherecht und können ihre Wünsche äußern.

Unseren BewohnerInnen soll durch dieses zusätzliche Angebot ein neues Lebensgefühl vermittelt werden. Neben den bisherigen freizeitpädagogischen, gestalterischen und sozialpädagogischen Angeboten kann auch dieses physiotherapeutische Angebot den Frauen und Kindern helfen, die Geschehnisse der Vergangenheit zu lindern, Ruhe zu finden und neue Kraft für kommende Lebenswege zu schöpfen.

Weitere Informationen zum Thema