L R

KARO AKTUELL AUSGABE FRÜHJAHR 2017

Lesen Sie Aktuelles aus unserer täglichen Arbeit

hier geht es zum Artikel
 
 

Don't Look Away

Mit drei Klicks Verdachtsfälle von sexuellem Missbrauch melden!

Mit drei Klicks Fälle von sexuellem Missbrauch melden
 
 

Stellenausschreibung

Assistentin für soziale und wirtschaftliche Hilfen gesucht

Mehr Informationen
 
 

team KARO

Sofortige Opferhilfe

KARO besteht aus Menschen, die etwas bewegen möchten. Die dort hinschauen, wo viele wegsehen. Die Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen, um andere zu schützen. Und die ihre Arbeit als Bestimmung ansehen.
Die Personalkosten werden aus Spenden finanziert und jeder Einzelne des Teams leistet auch in seiner Freizeit einen nicht unerheblichen Anteil ehrenamtlicher Arbeit. Ob das Notfalldienste oder therapeutische Angebote sind, die auf Wochenende oder Feiertage fallen oder die tägliche Kontrolle der Babyklappe – jeder leistet seinen Beitrag.
KARO finanziert sich seit 2008 ohne öffentliche Gelder, ausschließlich über Spenden und Fördermitgliedschaften.

teamKARO engagiert sich gegen Menschenrechtsverletzungen und setzt sich unermüdlich für Menschen am Rande der Gesellschaft ein.
Finden Sie die Arbeit des teamKARO wichtig und notwendig, so können Sie gern zweckgebunden eine Spende tätigen. Diese wird ausschließlich für die Finanzierung von Personalkosten verwendet.

Unter diesem Link gelangen Sie zum Projekt teamKARO bei unserem gemeinnützigen Partner betterplace.org. Dort wird Ihnen für eine Onlinespende ein kostenloses Spendenformular zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen zum Thema

Zur Bewältigung des stetig wachsenden Bedarfes an psychosozialen Beratungen, Streetwork in den Prostitutionsszenen des deutsch-tschechischen Grenzgebietes, Begleitung und Unterstützung von Frauen, Kindern und Jugendlichen benötigt KARO e.V. dringend Unterstützung.

Lesen Sie unsere Stellenanzeige in dieser pdf:

Direktspende für teamKARO - ganz bequem per Bankeinzug, Kreditkarte oder paypal möglich.