L R

Don't Look Away

Mit drei Klicks Verdachtsfälle von sexuellem Missbrauch melden!

Mit drei Klicks Fälle von sexuellem Missbrauch melden
 
 

Lesen Sie wichtige Informationen über unsere Arbeit

 
 
Streetwork Suppenküche

Streetwork

Streetwork nennt sich die aufsuchende Sozialarbeit, die es möglich macht, die Betroffenen unmittelbar vor Ort anzutreffen. Für Menschen in der Prostitution ist es oft die einzige Chance, ein Hilfsangebot wahrzunehmen. Die Streetwork richtet sie sich an Kinder, Jugendliche, Frauen und junge Männer in den Straßenstrichbereichen der tschechischen Grenzregionen zu Deutschland. Dort werden wir immer wieder mit erschreckenden Lebensgeschichten und frischen Misshandlungen von Betroffenen konfrontiert. Wir treffen Menschen, die ihre Körper Tag und Nacht an meist deutsche Männer verkaufen müssen und bauen Vertrauen auf.
Oft sind wir die Einzigen, die fragen wie es ihnen geht. Die sich interessieren, zuhören, Angst nehmen, Mut machen und Unterstützung anbieten. Bei akuten Notfällen leisten unsere Streetworker Krisenintervention, vermitteln die Frauen in Einrichtungen oder bringen sie in unser Schutzhaus. Wir verteilen neben Präventionsmitteln, wie z.B. Kondome, Gleitgel, saubere Spritzen im Austausch, etc. auch Notfallkarten, auf denen wir über unsere Angebote informieren. Durch unsere 24h erreichbare Notrufnummer können die Betroffenen jederzeit Hilfe erhalten.
Ergänzend zur Streetwork wird eine monatliche Suppenküche für Angehörige desProstitutionsmilieus sowie eine individuelle Familienhilfe durchgeführt.

Weitere Informationen zum Thema

Unser Schwerpunkt

Eines der wichtigsten Tätigkeitsfelder des Vereins ist die grenzüberschreitende aufsuchende Sozialarbeit in den Straßenstrichbereichen und in bordellähnlichen Einrichtungen des sächsisch-böhmischen Grenzgebietes. Wir geben dabei den betroffenen Menschen Mut und Kraft, um eine Flucht oder einen Ausstieg zu wagen, und ein neues Leben zu beginnen.