L R

Beratungsstelle Rituelle Gewalt

"Ich sag das jetzt"

Hier gelangen Sie zum Angebot
 
 

Nicht wegsehen

Melden Sie hier Hinweise sexualisierter Gewalt und Ausbeutung gegen Minderjährige

Hier gelangen Sie zum Artikel
 
 

Karo aktuell Winter 2023

Wir wüschen ein gesegnetes Weihnachtsfest

hier geht es zum Artikel
 
 

Rote Karte für Freier

Kampagne für eine EM ohne Sexkauf

hier geht es zum Artikel
 
 

Onlineberatung

KARO e.V. berät jetzt auch online

Hier gelangen Sie zum Beratungstool
 
 

Verstöße gegen Kindesschutz-Policy melden

Meldeformular für unsere Kindesschutzbeauftragte 

 

Meldeformular
 
 
Zurück

Kongress gegen Menschenhandel

21.04.2024

Kongress gegen Menschenhandel und Sexuelle Ausbeutung

Wann: 21.-24. April 2024

Wo: Schönblick | Schwäbisch Gmünd

Veranstaltet von: Gemeinsam gegen Menschenhandel | MISSION FREEDOM e.V. | Schönblick | Aktion Hoffnungsland | return -Mensch sein in digitalen Zeiten | Evangelische Allianz in Deutschland

Kooperationpartner: siehe letztes Bild

Cathrin Schauer- Kelpin von KARO e.V. ist Teil des Plenums und wird zum Thema "Was vom Leben übrig bleibt - Zwangsprostitution, Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung in den tschechischen Grenzregionen" 2 Workshops anbieten.

Danke allen Mitwirkenden fürs Position-Beziehen und ihre herausragende Arbeit!

Besonderer Dank gilt den Organisatorinnen und Organisatoren, die dieses wichtige Zusammentreffen möglich machen.

Weitere Informationen könne Sie im Programm per PDF hier einsehen.

Weitere Informationen zum Thema

https://www.karo-ev.de/cms/| |/www/htdocs/w00767a4/KARO2012/cms/

Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: 73370205000001415503

BIC: BFSWDE33XXX